Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Weihnachtsgedichte geschäftlich

Wenns draußen dicke Flocken schneit,
ist es schon fast Weihnachtszeit.
Noch stecken wir in Arbeit bis zum Hals,
und überprüfen alles vielmals.
Wir wünschen eine besinnliche Zeit,
und hoffen, Sie sind nach den Feiertagen wieder voller Elan und einsatzbereit.



Genießen Sie die Feiertage,
Sie haben sie verdient, keine Frage.
Wir danken für ihr Engagement,
machen Sie nächstes Jahr weiter so.



Wenn wir alle um den Christbaum hocken,
schneit es (hoffentlich) in dicken Flocken.
Gehen Sie Ski-fahren, lassen Sie es sich gut gehen,
wir werden uns im neuen Jahr (hoffentlich) frohgesinnt wieder sehen.



Statt Ruhe und Besinnlichkeit,
erleben wir viel Stress in der Vorweihnachtszeit.
Wir sind Ihnen zu Dank verpflichtet,
dass sie Ihre Gedanken stets auf die Arbeit richten.
Genießen Sie die Feiertage,
das neue Jahr bringt bestimmt auch entspannte Tage.



Wir alle sind Urlaubsreif,
zum Glück kommt schon die Weihnachtszeit.
Wir danken Ihnen für die Ideen und frischen Winde,
die sie stets zur Türe herein bringen.
Genießen Sie den familiären Rahmen,
und entspannen Sie sich ordentlich an den freien Tagen.



Im Büro sind Sie ein Held,
kaufen Sie sich was Schönes vom Weihnachtsgeld.
Die freien Tage haben Sie sich redlich verdient,
auch wenn die Chefetage nicht immer ganz zufrieden schien.
Wir bemühen uns nur unser Personal zu pushen,
denken Sie dran, wenn Sie zur Tür hinaus huschen.
Wir schätzen Ihre Achtsamkeit,
und wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit.



Wenn die Weihnachtsglocken läuten,
ist man nett zu fremden Leuten.
Wenn der Schnee leise auf die Straßen fällt,
gibt es wichtigeres als Geld.
Wenn man im familiären Rahmen Geschenke sichtet,
ist die Arbeit nicht mehr wichtig.
Darum hoffen wir, dass sie glücklich wiederkehren,
denn wir können Sie nicht mehr entbehren.
Weihnachten sollten Sie genießen,
drum schauen Sie, dass sie alles korrekt abschließen.
In diesem Sinne verbleiben wir,
arbeiten Sie weiter so hart wie ein Tier.



Kekse backen,
Geschenke einpacken,
Überall gibt’s leckere Happen.
Frönen Sie den himmlischen Genüssen,
suchen Sie nach Mistelzweigen um ihre Liebsten zu küssen.
Essen sie reichlich Christstollen,
tun Sie was immer sie tun wollen.
Nur denken Sie an die Arbeit nicht,
wir verübeln es Ihnen sicher nicht.
Genießen Sie die Weihnachtszeit,
die Arbeit kann diesmal warten – Mit Sicherheit.



Der Advent hat seine Bedeutung verloren,
doch so ist das Business, das wissen selbst Banddirektoren.
Statt besinnliche Ruhe genießen,
müssen wir haufenweise Verträge abschließen.
Doch zum Glück gibt’s am Ende des Jahres,
ein paar rettende Feiertage.
Genießen Sie die Zeit mit Ihren Lieben,
Sie können auch Skifahren oder wegfliegen.
Singen Sie reichlich Weihnachtslieder
und kommen sie gesund wieder.
In diesem Sinne eine schöne Weihnachtszeit,
und seien sie für das nächste Jahr gefeit.
Wie immer kommt sehr viel Arbeit auf uns zu,
doch gehen sie jetzt, sie brauchen die Ruh‘.
Wir sehen uns wieder im neuen Jahr,
und bedanken uns herzlich für Ihr Engagement.





Mehr poetische Texte:

Weihnachtsgedichte lustig
Weihnachtsfeier Einladung
Geschichte zu Weihnachten
Weihnachtssprüche geschäftlich

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum