Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Trauersprüche

Worte

Worte werden nur schwer gefunden,
doch stehen wir Euch bei in Euren schlimmsten Stunden.
Der Abschied ist nun gekommen,
Euer Liebster wurde von Euch genommen.


Das Leben muss weitergehen

Der Schmerz wird nicht so schnell vergehen,
doch die Tränen versiegen, Du wirst es sehen.
An Dein weiteres Leben musst Du nun denken
und kostbare Zeit darfst Du nicht verschenken.


Der Lauf des Lebens

Wenn ein Herz hört auf zu schlagen,
bleiben offen viele klägliche Fragen.
Doch ist dies der Lauf des Lebens,
ewiges Klagen ist vergebens.


Das Lebensglück

Es ist bestimmt für Sie nicht leicht,
doch hat Ihr Mann/Ihre Frau schon viel im Leben erreicht.
Denken Sie nur an die schöne Zeit zurück,
an die Tage voller Lebensglück!


Krankheit

Die Zeit ist nun ganz schnell vergangen,
Zeit der Hoffnung, voller Bangen!
Doch für die Heilung war es zu spät gewesen,
er/sie konnte leider nicht mehr genesen.

Wir nehmen Teil an Eurem Leid
und hoffen, Ihr denkt nur an die schöne Zeit.


Lebewohl

Mein herzlichstes Beileid spreche ich aus,
es ist bestimmt der größte Graus,
einem Lieben Lebewohl zu sagen,
doch muss er sich nun nicht mehr plagen.

Meine Gedanken sind in der schweren Zeit bei Dir,
Wenn Du reden willst, komm doch einfach zu mir!


Warum?

Warum - fragt man sich, musste das geschehen?
Warum - musste er/sie schon von uns gehen?
Warum - gerade jetzt zu dieser Zeit?
Warum - hat er/sie nicht noch ein wenig Liebe verteilt?
Warum - ist der Schmerz so groß?
Warum - werde ich meine Tränen nicht los?


Wiedersehen

Eines Tages muss jeder gehen,
denn so ist nun mal das Leben.
Wenn einen der Abschied auch noch so mitnimmt,
irgendwann trifft man sich wieder, bestimmt!


Geteiltes Leid

Es tut uns leid, was geschehen ist,
wir wissen wie sehr Ihr sie/ihn jetzt vermisst!
Wir teilen Euer Leid gar sehr,
doch hoffen wir, ihr habt es nicht allzu schwer.

Denn ewige Trauer hätte sie/er nicht gewollt,
das haltet Euch vor Augen heut'!


Wenn ein Mensch von uns geht

Wenn ein Mensch von uns geht, tut es weh.
Wenn ein Mensch von uns geht, kann man es nicht versteh'n.
Wenn ein Mensch von uns geht, ist er für immer fort,
doch irgendwann sind wir alle an diesem geheimnisvollen Ort.


Anteilnahme

In Eurem Trauerhaus
spreche ich mein herzliches Beileid aus.
Es tut schrecklich weh, wenn jemand geht
und scheint so, als wenn alles still steht.

Ich fühle mit Euch und es tut mir weh,
wenn ich Euch so traurig seh'!





Mehr poetische Texte:

Gedichte Trauer
Trauertexte
Beileidsbekundungen

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum