Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Beileidssprüche

Beistand

Deine Frau/Dein Mann weilt nun nicht mehr bei Dir,
doch sind wir immer für Dich hier.
In dieser schweren und schlimmen Zeit
stehen wir Dir treu zur Seit'!


Hilfe

Es tut uns leid, was geschehen ist,
dass Deine Frau/Dein Mann nicht mehr bei Dir ist!
In diesen schlimmen Stunden
wollen wir uns nach Deinem Befinden erkunden.
Bitte komm zu uns, wenn Du jemanden brauchst,
denn Deine Hilfe bekamen wir damals auch.


Beileidsgruß

Herzliches Beileid sprechen wir aus
und senden den Beileidsgruß in Euer Trauerhaus.
Eure Liebe.../Euren Lieben... gibt's nun nicht mehr,
da fallen tröstende Worte sehr schwer!


Keine Schmerzen mehr

Es tut uns leid um Euer Schicksal,
sicher ist es für Euch eine Qual.
Doch sie/er ist jetzt von seinen Qualen befreit,
spürt keine Schmerzen mehr in der Ewigkeit.


Die Zeit heilt alle Wunden

Worte sind zu schwach,
um unser Beileid zu bekunden
in Euren schweren Stunden.
Ein starker Händedruck sagt viel aus,
doch hilft er Euch nicht aus dem Elend heraus.
Eine Umarmung wirkt wie ein Schutz
für kurze Zeit,
doch hält auch dies nicht für die Ewigkeit.
Die Zeit soll alle Wunden heilen,
drum müsst Ihr wohl noch ein wenig in Trauer verweilen.


Herzliches Beileid

Unser herzliches Beileid sei ausgesprochen,
der Tod hat Euch sicher das Herz gebrochen.
Doch der Schmerz wird bald vergehen
und nur noch die schönen Erinnerungen werden gesehen.


Tränen

Wenn ein Menschenherz bleibt stehen,
fließen viele bittere Tränen.
Doch ist die Zeit herangekommen,
wird eben das Liebste von einem genommen.
Irgendwann gibt es ein Wiedersehen
und wieder fließen viele Tränen.


Die Lebensleiter

Es ist als hätte die Sonne aufgehört zu scheinen
und man könnte nur noch weinen.
Der Verlust hat einen hart getroffen
und viele Fragen stehen noch offen.
Doch läuft man sein Leben irgendwann weiter,
auf der eigenen Lebensleiter.


Ein langes Leben

Die letzte Sprosse der Lebensleiter
hatte sie/er erklommen,
schon wurde sie/er von Euch genommen.
Sie/er hatte dennoch ein schönes und langes Leben,
das muss man jetzt wohl vor allem sehen.
Herzliches Beileid sprechen wir aus,
in Eurem Trauerhaus.


Schwerer Weg

Seinen Weg hat er nun vollendet,
hat uns alle noch mit seiner
unendlichen Kraft geblendet.
Drum wollen wir es nicht haben war,
aber unser Vater/Opa ist nicht mehr da!
Liebe Mutter/Oma, wir sind nun hier
und gehen diesen schweren Weg mit Dir!


Ein Stern

Ein weiterer Stern leuchtet nun am Himmelszelt,
er schaut herunter auf alle Welt.
Er ist immer bei Euch, egal an welchem Ort,
nun geht er bestimmt nicht mehr von Euch fort.


Unvergessen

Der Tod ist unfassbar,
als wäre er nicht wahr!
doch es ist das Schicksal,
was bringt diese Qual!

Doch tot ist nur, wer für immer vergessen,
das wirst Du niemals, denn Du bist für uns unvergessen.





Mehr poetische Texte:

Trauertexte
Beileidsbekundungen
Beileidswünsche
Trauerkartensprüche

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum