Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Polterabend Sprüche

Wenn das Porzellan nur so klirrt
und das Polterpaar verrückt wird,
dann ist Poltern angesagt,
heute wird ein schöner Tag!



Mit Peng und Baaf und Knall
ertönt der Polterschall!
Dem zukünftigen Brautpaar zu Ehren,
doch heute darf es nur kehren!



Ob Eltern, Freunde, Tante
und sonstige Verwandte,
alle kommen zum Polterabend,
um beim Poltern Spaß zu haben.



Von draußen ertönt ein lauter Schlag,
wer das nun wieder sein mag?
Sicher sind es die Arbeitskollegen,
die durch ihr Poltern geben den Segen!



Zum Polterabend darf sich der Mann
so Einiges wagen!
Denn spätestens nach der Hochzeit
hat er sowieso nichts mehr zu sagen!



Altes Porzellan wird ausgemistet,
Teller und Tassen in unzähligen Kisten.
Selbst Oma's alte Porzellankelle
steht heute an Ort und Stelle.
Denn wer altes Porzellan zerschellt,
dem Brautpaar ganz viel Glück bestellt.



Mit Besen steht das Paar bereit,
für's Wegkehren braucht es bestimmt viel Zeit.
Denn viele Scherben liegen vor der Polterwand,
doch sein Glück hat das junge Paar selbst in der Hand.



Wenn Polterabend ist,
kommen alle Freunde angeflitzt.
Durch das Poltern wollen Sie die bösen Geister vertreiben,
denn es soll auch nach der Hochzeit ein glückliches Paar bleiben.



Hat das Paar auch schon Einiges zusammen erreicht,
so wird der Polterabend bestimmt nicht leicht.
Denn viele Aufgaben sind zu bestehen,
bevor die Hochzeit darf geschehen.



Euer Polterabend steht bevor,
die Gäste singen schon im Chor.
Das Geschirr wird gepoltert wie noch nie
zu Eurer großen Polterparty.



Mit einem lustigen Poltertanz soll Euer Abend beginnen,
Ihr werdet heute noch öfter das Tanzbein schwingen.
Drum animiert Eure Gäste zum Tanzen und Singen,
das wird bestimmt viel Freude bringen.



Am Polterabend wird nur gelacht
und dem künftigen Brautpaar viel Freude gemacht.
Wer sich nicht kennt damit aus,
der bleibt am besten gleich zu Haus.



Leute hört zu, wir geben einen Haus,
zum Polterabend im Elternhaus.
Bei Grillwürstchen und Sekt, Wein, Bier,
wird ordentlich gefeiert hier.



Der Polterabend wird perfekt,
bei kalter Platte mit Bier und Sekt.
Wenn es auch die Nachbarschaft hört,
dann ordentlich gepoltert wird.



Bevor Ihr werdet Bräutigam und Braut,
wird richtig gepoltert laut.
Denn alle sollen es mitbekommen,
dass Euer letzter ledige Tag ist gekommen.



Tassen, Teller und sonstige Porzellanbeute,
alles wird geschmissen heute.
Denn zum Polterabend ist alles erlaubt,
am Tag bevor das Brautpaar sich traut.



Der Polterabend ist ein Tag,
den niemand mehr vermissen mag,
ein letztes Mal so richtig aufdrehen,
bevor man wird in die Ehe gehen.



Poltern ist ein schöner Brauch,
gut ist's für so manchen Haushalt auch.
Denn was nicht mehr benötigt wird,
schnell an der Polterwand zerklirrt.





Mehr poetische Texte:

Junggesellenabschied Sprüche
Liebeskummer Sprüche
Romantische Sprüche
Sehnsucht Sprüche

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum