Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Eifersucht Sprüche

Auch die Eifersucht ist ein Teil unseres Gefühlslebens und zeigt, dass wir fähig sind zu empfinden und das uns jemand wichtig ist.



Die Eifersucht kann in uns ungeahnte Kräfte mobilisieren und zählt zu unseren stärksten Leidenschaften.



Die Eifersucht von uns Frauen kann Flammen schlagen. Wir lassen nichts unversucht, mit Worten und Taten Brände zu legen, welche nur schwer zu löschen sind.



Das Gift der Eifersucht wirkt schnell und kann viel zerstören. Häufig bedeutet Eifersucht den Tod der Liebe.



Die Eifersucht wird aus Liebe geboren. Sie wächst an den Zweifeln in uns, treibt einen Keil in unser Miteinander und tötet so manches Gefühl.



Eifersucht kann wie ein Feuer sein, was so leidenschaftlich und intensiv in uns aufflammt, wie es sonst nur die Liebe vermag.



Machtspiele und Eifersucht dienen den Menschen dazu, ihren Stolz zu demonstrieren. Bestätigen sich die Zweifel, müssen sich auch die Eifersüchtigen ihre Schwäche eingestehen.



Wer eifersüchtig ist, verliert das Vertrauen in eine Beziehung. Dunkle Gedanken gewinnen die Oberhand, wenn die Liebe zu erkalten beginnt.



Die kleinsten Zweifel sind der ideale Nährboden für unsere Eifersucht, sie wird größer und größer und stirbt an der Gewissheit unserer schlimmsten Befürchtungen.



Die Liebe ist ein Sonnenkind. Schleicht die Eifersucht sich ein, ziehen dunkle Wolken auf und wie ein Blitzschlag wird man von der eigenen Unzulänglichkeit getroffen.



Wer eifersüchtig ist, bekämpft die Liebe des Anderen. Ganz gleich, mit welchen Waffen er in den Kampf zieht, er wird Vertrauen töten und die Liebe zum Invaliden machen.



Eifersucht geht Seite an Seite mit Liebe, wird jedoch immer deren ungeliebtes Stiefkind bleiben.



Wahre Eifersucht wird aus Liebe geboren und überlebt sie meist um Längen.



Wer eifersüchtig ist, kann mühelos Brücken niederreißen und auf der Suche nach dem berühmten Haar in der Suppe in so manches Fettnäpfchen treten.



Eifersucht ist eine dunkle Ahnung, welche aus dem Nichts daher kommt und uns die Tage verdunkelt und einen Schatten auf unsere Beziehung legt, welcher der Sonne keine Chance mehr lässt, bis zu uns durchzudringen.



Eifersucht kann so vieles kaputt machen, was wir in Jahren gemeinsamer Beziehung zusammen aufgebaut. Du darfst nicht zulassen, dass sie ihren spitzen Stachel in unsere Zweisamkeit treibt und ihr Gift in unseren Herzen freisetzt.



Nichts kann leidenschaftlicher sein als ein eifersüchtiger Mensch, welche mit aller Macht versucht, seine aus dem Nichts herangereiften Zweifel in Gewissheit zu verwandeln.



Mit Deiner Eifersucht versuchst Du, mich in die Enge zu treiben, meine Treue zu erpressen und meine Liebe zu erzwingen. Aber Du wirst damit genau das Gegenteil erreichen.



Die Eifersucht rankt sich um meine Gedanken und ergreift mehr und mehr Besitz von mir. Es ist ein dunkles, ein nie gekanntes Gefühl und ich frage mich, ob ich eifersüchtig bin, weil ich Dich nun zu stark oder vielleicht zuwenig liebe.





Mehr poetische Texte:

Sprüche zum Nachdenken
Beste Freunde Sprüche
Kluge Sprüche
Mutsprüche

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum