Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Hochzeitssegen

Ihr sollt gesegnet sein
als Mann und Frau
in all Eurer Unterschiedlichkeit.
Ihr sollt lebendig bleiben
und zueinander gehören
so wie Feuer und Wasser lebendig sind
und unterschiedlich
und doch zueinander gehören
und wie Erde und Himmel lebendig sind
und unterschiedlich
und doch zueinander gehören.
Segen erfülle Euch
und gebe Euch Frieden.



Reicher Segen komme zu Euch
die ihr es wagt, gemeinsam zu leben,
die ihr bereit seid, Eigenes aufzugeben
und etwas ganz Anderes, Neues zu beginnen.

Reicher Segen komme zu Euch,
die ihr bereit seid, für Euch einzustehen,
die ihr wagt, offen zu streiten und nicht zum Opfer zu werden,
die ihr bereit seid, zurückzustecken und nicht ungerecht zu werden.

Reicher Segen erfülle Euch,
die ihr den Mut habt, zu lieben,
Euch selbst zu respektieren
und den andern zu achten.



Segen und Glück
für Euch als Paar
auch Segen im Unglück
dass es euch nicht im Innern verletze
ein für allemal
Segen für euer Handeln
und Segen für Eure Muße
Segen für alles, was Ihr tut
und Segen für alles, was in Euch wachsen will.



Ihr sollt gesegnet sein
mit dem Licht der Sonne, das Euch wachsen lässt
mit dem Schein des Mondes
der Euch Ruhe und Frieden bringt,
mit dem Funkeln der Sterne, die Euch den Weg weisen
mit dem Feuer, das Euch Glut und Hitze bringt
mit dem Wasser, das Euch die Weichheit erklärt
mit den Steinen, die Euch Härte lehren
und mit den Blumen, die Euch das Geheimnis der Schönheit zeigen.
Der Segen der Erde und des Himmels sein mit Euch.



Euer gemeinsames Leben
Möge sein wie ein Baum.
So wie ein Baum mit seinen Wurzeln tief in den Boden greift,
sollt Ihr guten Halt spüren und
immer in Verbindung sein zu Eurer inneren Nahrung.
So wie ein Baum mit festem Stamm aufrecht steht,
soll Euer Leben fest sein und stark.
So wie ein Baum seine Äste nach oben streckt,
soll Euer Leben nach oben ausgerichtet sein.
So wie ein Baum Blüten hat,
soll Euch das Glück blühen.
Wie an einem Baum langsam Früchte reifen,
so soll Euch im Lauf der Zeit
Frucht um Frucht gelingen.
Wie bei einem Baum Äste und Blätter abfallen,
wenn ein Sturm kommt,
so wird auch Euch das Leben
Opfer abverlangen.
Möge Euer Stamm stark bleiben
Und mögen in den Zweigen Eures Baumes
die Vögel des Glücks ihre Nester bauen.



Es segne Euch der Gott,
der die Menschen im Paradies erschaffen hat,
und er lasse Euch nicht vergessen,
dass es die Rückkehr in ein kindliches Paradies nicht geben wird.
Es segne Euch der Gott,
der Euch einen Garten zum Bebauen gegeben hat
und Arbeit,
und Ruhetage und Feste,
der das Leben will
für alle.





Mehr poetische Texte:

Verse zur Silberhochzeit
Hochzeitskarten Sprüche
Hochzeitswünsche für Karten
Gratulation zur Goldhochzeit

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum