Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Fürbitten Taufe

Herr, Du mein Gott,
erfülle Deinen Täufling mit Deiner Güte und lass ihn gütig werden gegenüber den Menschen, die in späteren Jahren seiner Güte bedürfen.



Herr, Du mein Gott,
gib unserem Täufling Geduld und lass ihn geduldig werden gegenüber seinen Mitmenschen. Lass ihn ihre Schwächen und Fehler ertragen und lass ihn auch Menschen finden, die seine Schwächen und Fehler mit Geduld zu ertragen wissen.



Herr, Du mein Gott,
schenke unserem Täufling Vertrauen in die Menschen, die ihn umgeben. Gib, dass die Menschen auch ihm Vertrauen schenken und sein Leben bereichern.



Herr, Du mein Gott,
schenke Deinem Täufling Paten, die sich seiner annehmen und schenke auch den Paten einen Täufling, der sich von ihnen geliebt und behütet weiß.



Herr, Du mein Gott,
gib Deinem Täufling liebevolle Eltern und den Eltern ein Kind, das sich ihrer Liebe sicher ist, damit es nicht unsicher werde und den Versuchungen des Lebens widerstehen kann.



Herr, Du mein Gott,
behüte die Eltern Deines Täuflings, damit sie lange und gesund leben und Deinem Kind einen sicheren Hafen bieten. Behüte auch die Gesundheit und das Leben Deines Kindes, damit es sich um seine Eltern kümmern kann, wenn diese alt geworden sind.



Herr, Du mein Gott,
lass unseren Täufling die Liebe finden und lass auch ihn die Menschen lieben, die ihn täglich umgeben.



Herr, Du mein Gott,
schenke diesem Kind die Kraft, die es ihm ermöglicht, durch das Leben zu gehen. Lass es zu seinen Fehlern stehen und diese nicht verleugnen, denn nur wer zu seinen Fehlern steht wird in den Augen Gottes und der Menschen als wahrhaftig gelten.



Herr, Du mein Gott,
schenke diesem Kind einen allseits gesunden Schlaf, denn im Schlaf bist Du bei ihm und entzündest die Kraft, die ihm hilft, dieses Leben zu meistern. Amen.



Vater im Himmel,
dieses Kind soll heute in Deinem Namen getauft werden. Schenke ihm ein langes und gesundes Leben, gib ihm gute und liebevolle Eltern und hilf seinen Paten bei ihrer Aufgabe, dieses Kind auf Deinen Weg zu bringen.



Vater im Himmel,
wir bitten Dich, gib diesem Kind gute Freunde, die ihm auch in schlechten Zeiten treue Wegbegleiter sind. Lass auch dieses Kind seinen Freunden ein verantwortungsbewusster Freund sein, damit die Freundschaft dieser Welt nicht verloren geht.



Vater im Himmel,
gib diesem Kind ein gutes Herz, damit es nicht wegsieht, wenn andere Menschen seiner Hilfe bedürfen. Aber gib auch, dass es fremde Hilfe annehmen kann, wenn es selbst einmal fremder Hilfe bedarf.



Vater im Himmel,
gib, dass dieses Kind bitten lernt, denn nur eine Bitte öffnet die Herzen der Menschen, die dann freiwillig geben, was sie auf einen Befehl oder einer Anordnung hin verweigert hätten.



Vater im Himmel,
gib den Eltern dieses Kindes ein langes und gesundes Leben, damit es in Frieden aufwachsen kann und sich der Liebe seiner Eltern sicher ist.



Vater im Himmel,
wir bitten Dich, gib den Paten dieses Kindes die Kraft, Dein Kind auf dem Weg zu Dir zu begleiten. Lass sie nicht von Deinem Weg abweichen, damit sie ihrem Patenkind Führung bieten in einer Welt von Versuchungen. Amen.





Mehr poetische Texte:

Fürbitten Beerdigung
Fürbitten Goldene Hochzeit
Fürbitten zur Hochzeit

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum