Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Fürbitten Goldene Hochzeit

Heute feiern wir Goldene Hochzeit. Ein halbes Jahrhundert lang sind wir Hand in Hand durch die Zeit gegangen. Wir haben uns aufeinander zu bewegt. Wir wissen aber auch, dass wir zwei eigenständige Menschen sind. Jeder denkt und fühlt auf seine Weise. Herr, wir bitten Dich, lass’ jedem von uns weiterhin seine Persönlichkeit. Denn das, was wir in uns tragen, können wir fröhlich mit dem anderen teilen. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



In den 50 Jahren bis zur Goldenen Hochzeit haben wir gelernt, einander anzunehmen wie wir sind. Liebe, aber auch gemeinsame Aufgaben, haben uns zusammengebracht und zusammengehalten. Mit Außenstehenden fällt es uns nicht immer so leicht, Geduld aufzubringen. Wir bitten Dich, hilf uns, auch andere Menschen so anzunehmen wie sie sind. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



Herr, wir danken Dir für unsere Kinder. Durch sie sind wir als junges Paar zu einer Familie geworden. Sie haben unser Leben bunt gemacht und bereichern es bis zum heutigen Tag unserer Goldenen Hochzeit. Mittlerweile sind sie erwachsen und gehen selbstständig durchs Leben. Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern besteht auf Dauer. Wir bitten Dich, mach’ es möglich, ihnen partnerschaftlich und auf Augenhöhe zu begegnen. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



Herr, die Zahl unserer Kinder hat sich verdoppelt, als sie erwachsen wurden und sich ihre Partner ausgesucht haben. In vielen Familien sind die Generationen uneins. Zu unterschiedliche Familienkulturen prallen aufeinander. Alltagskonflikte oder unausgesprochene Kränkungen belasten die Gemeinschaft. Bitte hilf uns Eltern, die Schwiegerkinder herzlich in unseren Kreis aufzunehmen. Sie sind der Schlüssel für die weitere Entwicklung unserer Familie. Heute, am Tag unserer Goldenen Hochzeit ist uns das besonders deutlich. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



Wir sind glücklich, dass wir die Geburt und das Heranwachsen unserer Enkelkinder erleben dürfen. Heute ist die Welt für Kinder anders als wir sie in unserer Jugend erlebt haben. Aber das, worauf es wirklich ankommt, bleibt über alle Zeiten gleich: Die Liebe zu den Enkelkindern und das Interesse, das wir als Großeltern für sie haben. Wir wollen noch viel Zeit auch nach unserer Goldenen Hochzeit mit ihnen verbringen. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



Unsere Geschwister kennen uns von allem Anfang an. Mit ihnen teilen wir Erinnerungen und sie sind ein Teil unserer selbst. Wir mussten vielleicht auch lernen, uns abzugrenzen und wieder aufeinander zuzugehen. Aber immer hält uns ein zauberhaftes Band eng zusammen, wie weit wir auch voneinander entfernt wohnen mögen. Wir sind glücklich, dass wir den Tag unserer Goldenen Hochzeit mit unseren Geschwistern feiern können. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



Außerhalb der Familie gibt es viele besondere Menschen, mit denen wir eng befreundet sind. Wir verbringen mit Ihnen unsere Freizeit oder wohnen mit ihnen in Nachbarschaft. Unsere Goldene Hochzeit wollen wir gerade auch mit ihnen feiern. Wir bitten Dich, stütze diese Gemeinschaft, die jeden einzelnen Tag so schön macht. Wir bitten Dich – Erhöre uns!



50 Jahre sind eine lange Zeit. Am Tag unserer Goldenen Hochzeit erinnern wir uns an gute und schlechte Tage. Du warst immer bei uns. Wir bitten Dich, sei auch in Zukunft bei uns. Bleib Du unser Fundament – Für alles Schöne und alles Schwierige, das noch kommt. Wir bitten Dich – Erhöre uns!





Mehr poetische Texte:

Fürbitten Beerdigung
Fürbitten Taufe
Fürbitten zur Hochzeit

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum