Sinnvollerweise.de
Sinnvolle Sprüche, Gedichte, Zitate und Texte - seit 2002

 
Sprüche - Gedichte - Glückwünsche - Reden - Einladungen - Fürbitten - Lieder - Danksagungen - Sonstige Texte

Geburtstag - Weihnachten - Ostern - Hochzeit - Trauer

Betriebsausflug Einladung

Der, dessen Leben täglich nur von Arbeit ist bestimmt,
hat das Problem, dass er nur selten Zeit sich nimmt
gemeinsam mit Kollegen nett zu plaudern
und sich die Zeit vertreibt, ohne zu zaudern.
Deshalb, so sehen wir es unverdrossen,
wird dieser Tag gemeinsam dann genossen,
wenn alle zum Betriebsausflug sich sammeln,
und einen Tag die Läden fest verrammeln.
Darum, wir wollen dies noch einmal deutlich sagen,
sind Sie zum Ausflug alle eingeladen.
Und das Bezahlen übernehmen diesmal die, die sonst das Sagen haben,
denn eines gilt auf jeden Fall: Sie sind ganz herzlich eingeladen.



Das Jahr, es bringt uns manches Fest,
das man nur ungern sich entgehen lässt.
Und wenn man Zeit hat und sich Zeit nimmt, dann und wann,
schlägt uns auch der Betriebsausflug in seinen Bann.
Erleben Sie einmal was Nettes und Besonderes,
gemeinsam mit Kollegen und dem Chef,
dann geht es einmal nicht nach Schema F.
Und damit dies in diesem Jahr gelingen kann,
hat jemand wahrlich sich bemüht
uns einen Tag lang am ……dann,
ein Ziel erdacht, bei dem uns Interessantes blüht.
Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen.
Wir hoffen, dass es Ihnen Freude macht,
den Tag gemeinsam zu verbummeln,
wenn uns dann auch die Sonne herzlich lacht.



Gemeinsam ist die Arbeit nur zu tun
und selten bleibt hier Zeit sich auszuruh’n.
Stets platzt uns der Kalender aus den Nähten,
auch wenn wir täglich alles wohl dagegen täten:
Die Arbeit reduziert sich selten,
auch wenn wir stets zusammen sie bewält’gen.
Drum geht es gar nicht anders,
als an einem Tage, sich auch im Kreis des Chefs und der Kollegen,
einmal nur voller Frohsinn sich gemeinsam zu bewegen
und Arbeit hintenan zu stellen.
Dazu sind Sie nun auch gebeten,
denn mit der ganzen Mannschaft wollen wir
uns einen Tag die Füße mal vertreten,
nur deshalb planten den Betriebsausflug als festen Termin wir.
Wir freuen uns, wenn Sie partizipieren
an der Geselligkeit mit der Kollegen Schar
und dann am Ende sagen mögen:
Das war ein Tag, so schön, wie selten einer war.



Sie sind ein wichtiger Teil des Ganzen.
Nur mit den Arbeitnehmern stimmen die Bilanzen!
Deshalb woll’n wir einmal an einem Tage
gemeinsam Freude haben – ohne Frage.
Dass Sie dazu sind eingeladen,
ist selbstverständlich und nicht nur, weil wir das Sagen haben.
Im Kreise der Kollegen wollen wir verweilen.
und uns an diesem Tag nur einmal nicht beeilen.
So hoffen wir, dass Ihnen Freude macht,
was sich die Chefetage ausgedacht,
für den Betriebsausflug in diesem Jahr,
das bisher für uns alle recht erfolgreich war.
Ein Dankeschön gilt Ihnen damit wohl
für Ihren steten Einsatz zu dem Firmenwohl.



Der, dessen Leben täglich nur von Arbeit ist bestimmt,
hat das Problem, dass er nur selten Zeit sich nimmt
gemeinsam mit Kollegen nett zu plaudern
und sich die Zeit vertreibt, ohne zu zaudern.
Deshalb, so sehen wir es unverdrossen,
wird dieser Tag gemeinsam dann genossen,
wenn alle zum Betriebsausflug sich sammeln,
und einen Tag die Läden fest verrammeln.
Darum, wir wollen dies noch einmal deutlich sagen,
sind Sie zum Ausflug alle eingeladen.
Und das Bezahlen übernehmen diesmal die, die sonst das Sagen haben,
denn eines gilt auf jeden Fall: Sie sind ganz herzlich eingeladen.



Das Jahr, es bringt uns manches Fest,
das man nur ungern sich entgehen lässt.
Und wenn man Zeit hat und sich Zeit nimmt, dann und wann,
schlägt uns auch der Betriebsausflug in seinen Bann.
Erleben Sie einmal was Nettes und Besonderes,
gemeinsam mit Kollegen und dem Chef,
dann geht es einmal nicht nach Schema F.
Und damit dies in diesem Jahr gelingen kann,
hat jemand wahrlich sich bemüht
uns einen Tag lang am ……dann,
ein Ziel erdacht, bei dem uns Interessantes blüht.
Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen.
Wir hoffen, dass es Ihnen Freude macht,
den Tag gemeinsam zu verbummeln,
wenn uns dann auch die Sonne herzlich lacht.




Gemeinsam ist die Arbeit nur zu tun
und selten bleibt hier Zeit sich auszuruh’n.
Stets platzt uns der Kalender aus den Nähten,
auch wenn wir täglich alles wohl dagegen täten:
Die Arbeit reduziert sich selten,
auch wenn wir stets zusammen sie bewält’gen.
Drum geht es gar nicht anders,
als an einem Tage, sich auch im Kreis des Chefs und der Kollegen,
einmal nur voller Frohsinn sich gemeinsam zu bewegen
und Arbeit hintenan zu stellen.
Dazu sind Sie nun auch gebeten,
denn mit der ganzen Mannschaft wollen wir
uns einen Tag die Füße mal vertreten,
nur deshalb planten den Betriebsausflug als festen Termin wir.
Wir freuen uns, wenn Sie partizipieren
an der Geselligkeit mit der Kollegen Schar
und dann am Ende sagen mögen:
Das war ein Tag, so schön, wie selten einer war.



Sie sind ein wichtiger Teil des Ganzen.
Nur mit den Arbeitnehmern stimmen die Bilanzen!
Deshalb woll’n wir einmal an einem Tage
gemeinsam Freude haben – Ohne Frage.
Dass Sie dazu sind eingeladen,
ist selbstverständlich und nicht nur, weil wir das Sagen haben.
Im Kreise der Kollegen wollen wir verweilen.
und uns an diesem Tag nur einmal nicht beeilen.
So hoffen wir, dass Ihnen Freude macht,
was sich die Chefetage ausgedacht,
für den Betriebsausflug in diesem Jahr,
das bisher für uns alle recht erfolgreich war.
Ein Dankeschön gilt Ihnen damit wohl
für Ihren steten Einsatz zu dem Firmenwohl.





Mehr poetische Texte:

Einladungstexte zum Geburtstag
Einschulung Einladung
Einladung zum Richtfest
Einladung zur Hochzeit

 

 
Startseite - Selbst Texte einreichen - Diese Seite verlinken - Nutzungsbedingungen - Impressum